Elektroladesäulen - Konzepte, Projekte, Betrieb

Die Konzeption, der Betrieb und die Abrechnung von Elektroladesäulen ist aktuell eines der maßgeblichen Themen in der Energiewirtschaft als auch in der Wohnungswirtschaft. Gerade im öffentlichen Raum sowie in Mehrfamilienhäusern ist die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben beim Eintritt in die Elektromobilität komplex.


Aus diesem Grund fanden am 11./12. Januar 2022 beim BHKW-Infozentrum zum ersten Mal zwei Online-Seminare zur Konzeption bzw. dem Betrieb von Elektroladesäulen statt.

Die beiden aufeinander aufbauenden ganztägigen Online-Seminare behandeln im ersten Teil die Grundlagen, Konzeption und Planungsaspekte sowie im zweiten Teil den Betrieb und die Abrechnung von Elektroladesäulen. Dabei wird ein besonderer Fokus auf Elektroladesäulen im öffentlichen Raum gelegt.


Das erste Seminar „Grundlagen, Konzeption und Planungsaspekte“ fokussiert auf Hintergrundinfos zur Elektromobilität (Historie, Vorurteile, Marktentwicklung) und vermittelt die Grundlagen zur Technik (Begriffe, Definitionen, Komponenten, Lademodi und Leistungen). Anschließend widmet sich der Referent der Projektentwicklung (Lastmanagement, Netzanschluss, Service und Wartung). Der Abschluss des ersten Seminars bildet eine Betrachtung der Wirtschaftlichkeit mit Aspekten der Nutzerfreundlichkeit, der Standortbewertung öffentlicher Ladesäulen sowie den Kostenarten mit den dazu gehörenden Richtwerten.


Das zweite Seminar „Betrieb und Abrechnung von Elektroladesäulen“ beleuchtet zuerst Hintergrundinfos zum Markt der Elektroladesäulen und widmest sich anschließend den rechtlichen Grundlagen (Überblick und Einordnung, Einzelaspekte der verschiedenen Gesetze und Verordnungen). Anschließend werden unterschiedliche Abrechnungssysteme hinsichtlich der Funktionalitäten und den Zahlungsvarianten thematisiert. Abschließend werden konkrete Markt- und Nutzungs-Fälle besprochen.


Herausragende Bewertung :)

Die beiden ausgebuchten Veranstaltungen im Januar 2022 wurden von den insgesamt 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit 9,1 bzw. 9,4 von 10 Punkten herausragend bewertet. 100 Prozent der Teilnehmenden gab an, diese Online-Seminare empfehlen zu können.


Die Online-Seminare über die Konzeption und den Betrieb von Elektroladesäulen finden aufgrund des großen Interesses bereits Ende Februar noch einmal statt.

Am 23. Februar 2022 findet das Online-Seminar „Elektroladesäulen – Grundlagen, Konzeption und Planungsaspekte“ statt. Am 24. Februar 2022 wird – aufbauend auf den Ergebnissen des ersten Seminars - das Online-Seminar „Elektroladesäulen – Betrieb und Abrechnung“ angeboten.

Kommentare